Sie sind hier: Startseite | Einsätze | Aktuelles

Einsätze in der Silvesternacht

Einsätze 001 bis 003

Nur kurze Zeit nach dem letzten Einsatz im Jahr 2018 (Fahrzeugbrand an der Therme). Wurde die Feuerwehr Überlingen in der Folge zu drei weiteren Einsätzen in der Silvesternacht alarmiert. Zunächst unterstützten die Einsatzkräfte den Rettungsdienst bei einer Menschenrettung in der Jakob-Kessenring-Straße. Ein Notfallpatient musste mit Hilfe der Drehleiter aus dem Obergeschoss eines Altstadthauses gerettet werden. Ehe sie zu noch zwei Kleinbrände alarmiert wurden. In der Zahnstraße brannte ein Mülleimerund musste ebenso wie ein Kleinbrand in der Lippertsreuter Straße durch die Wehrmänner gelöscht werden.