Sie sind hier: Startseite | Aktuelles

F- Rauchwarn am 22.11.2017

Einsatz 232, Hausrauchwarnmelder haben ausgelöst

Am Mittwochnachmittag wurde die Einsatzabteilung Stadt um 15:18 Uhr zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in den Dekan-Schwarz-Weg alarmiert.Da die Wohnungstür verschlossen war, mussten sich die Einsatzkräfte gewaltsam Zugang zu Wohnung verschaffen. Während ein Trupp unter schwerem Atemschutz den Enstehungsbrand in der Küche rasch löschen konnte, wurde das Mehrfamilienhaus vorsorglich durch weitere Kräfte evakuiert. Aus der bereits verrauchten Wohnung, konnten die Einsatzkräfte eine Katze und einen Hund retten. Die beiden Tieren blieben unversehrt. Personen kamen bei dem Einsatz glücklicherweise ebenfalls nicht zu schaden.

Durch die frühzeitige Alarmierung der Feuerwehr und durch das Auslösen des Rauchwarnmelders konnte größerer Schaden verhindert werden. Die Feuerwehr Überlingen rückte mit einem Löschzug zur Einsatzstelle aus.

(Erstellt am 26. November 2017)

Zugeordnete Tags