Lippertsreute

Die Gemeinde Lippertsreute ist ein Teilort der großen Kreisstadt Überlingen und ca. 5,5 km nordöstlich, am Westrand des Salemer Tal´s gelegen. Zu dem Ort Lippertsreute gehören auch das Dorf Ernatsreute, die Weiler Wackenhausen, Steinhöfe und Hagenweiler, sowie die Bruckfelder Mühle und andere markante Einzelhöfe. Das Gemeindegebiet wurde im Jahr 2004 zum staatlich anerkannten Erholungsort ernannt. Die Gemeindefläche umfasst ca. 684 ha. und zählt ca. 940 Einwohner.

Personell ist die Abteilung mit 29 aktiven Wehrmännern aktuell die drittstärkste Abteilungswehr der Feuerwehr Überlingen. Mit dem 2001 angeschafften LF 8/6 und einem MTW deckt die Abteilung Lippertsreute den Grundschutz für das Gemeindegebiet Lippertsreute mit den umliegenden Weiler und Höfe ab. Je nach Meldebild und Alarmstichwort unterstützt sie bei Bedarf aber auch in den umliegenden Teilorten, sowie in der Kernstadt. Abteilungskommandant ist Rainer Schöllhorn.

Das Gerätehaus der Abteilung Lippertsreute befindet sich in zentraler Lage, in Mitten der Ortschaft, gegenüber dem Kindergarten.
Die gewöhnlichen Probeabende hält die Abteilung immer mittwochs ab 20.00 Uhr ab. Sonderproben für Atemschutzgeräteträger, Gruppenführer oder die Maschinisten finden nach Absprache an gesonderten Terminen statt.