Sie sind hier: Startseite | Einsätze | Aktuelles

F- BMA am 14.06.2020

Symbolbild-Handfeuermelder-Brandmeldeanlage

Einsatz 128, Brandmeldealarm

Am Sonntagvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Überlingen mit der Einsatzabteilung Stadt um 10.50 Uhr zu einem Brandmeldealarm an den Rand der historischen Überlinger Altstadt in die Christophstraße alarmiert. 

Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Einsatzort konnte jedoch glücklicherweise schnell Entwarnung gegeben werden. Ein Eingreifen seitens der Feuerwehr war nicht erforderlich. Ein Rauchmelder in der Küche des Beherbergungsbetriebes hatte den automatischen Alarm ausgelöst und die Feuerwehr in Alarmbereitschaft versetzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Überlingen war unter der Leitung des diensthabenden Zugführers Christian Gorber mit einem Löschzug im Einsatz. Neben der Feuerwehr waren auch der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes und die Landespolizei in den Einsatz mit eingebenden.

20200614-F-BMA-Löschzug-Christophstraße