Sie sind hier: Startseite | Einsätze | Aktuelles

F- BMA am 20.06.2020

Einsatz 132, Brandmeldealarm

In den frühen Morgenstunden wurde die Freiwillige Feuerwehr Überlingen mit den Einsatzabteilungen Nußdorf und Stadt um 04.48 Uhr aufgrund eines Brandmeldealarms in die Alte Nußdorfer Straße alarmiert. 

Ein Gasmelder im Untergeschoss, des mehrgeschossigen Betriebsgebäudes löste den vermeintlichen Alarm aus. Einsatzkräfte der Feuerwehr erkundeten daraufhin mit schwerem Atemschutz das Gebäude und führten Kontrollmessungen durch. Nachdem die Messungen negativ ausfielen und ein Gasaustritt ausgeschlossen werden konnte, wurde die Anlage zurückgestellt und an den Betreiber übergeben. 

Zum Einsatz ebenfalls hinzugezogen wurde der örtliche Gasversorger, sowie der betriebseigene technischen Bereitschaftsdienst.

Die Freiwillige Feuerwehr Überlingen war mit insgesamt sechs Fahrzeugen und 28 Einsatzkräften an der Einsatzstelle. Neben der Feuerwehr waren auch die Landespolizei und der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes in den Einsatz miteingebenden.  

Zugeordnete Tags